Feste Zähne an einem Tag

Die SKY Fast & Fixed-Methode

Morgens ohne Zähne oder mit kaputten Zähnen aufstehen und abends mit neuen Zähnen ins Bett gehen – das zahnmedizinische Therapiekonzept „SKY fast & fixed“ macht das möglich. Mit nur einem einzigen Zahnarztbesuch erhält der Patient neue, individuelle und feste Zähne an einem Tag. Geeignet ist die Behandlung für Menschen mit vereinzeltem oder multiplem Zahnverlust bis hin zur Zahnlosigkeit.

Mit der Implantationsmethode „SKY fast & fixed“ gehören unangenehme Phasen der Zahnlosigkeit der Vergangenheit an: Das Therapiekonzept erlaubt es, mehrere Behandlungsschritte an nur einem Termin zusammenzufassen. Der Patient verlässt die Praxis mit festen Zähnen und kann sofort seinem normalen Alltag nachgehen.

Interessiert? Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren!

Feste Zähne - auf Wunsch auch unter Vollnarkose

Wer bereits mit kaputten Zähnen und Zahnverlust zu kämpfen hatte, weiß aus Erfahrung, wie zeitaufwändig der Ersatz geschädigter Zahnreihen sein kann. Mindestens vier bis sechs Besuche in der Zahnarztpraxis über einen längeren Zeitraum sind nötig, bis vom Ziehen der Zähne bis hin zum finalen Zahnersatz alle Behandlungsschritte abgeschlossen sind. Zwischen den Arztbesuchen muss der Patient zudem ohne feste Zähne auskommen und kann die instabilen Provisorien kaum belasten.

Das Therapiekonzept „SKY fast & fixed“ komprimiert diese Schritte und ermöglicht auch Patienten mit schlechten Prognosen ein festes Zahnimplantat mit nur einem Arztbesuch und ohne Behandlungsschmerzen. Der Patient spart damit nicht nur Zeit, sondern umgeht auch die unangenehmen Zwischenphasen ohne feste Zahnreihen. Außerdem bieten wir die Behandlung auch unter Vollnarkose an, sodass sie auch für Angstpatienten problemlos möglich ist.

www.drgal.de

Sie können sich nicht genau vorstellen, wie die Behandlung abläuft? Dann sehen Sie sich unser anschauliches Videomaterial zu dem Thema an, lernen Sie Dr. Gal und sein Team kennen oder vereinbaren Sie gleich ein persönliches Beratungsgespräch.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Sicherheit

Dank einer individuellen und detailgenauen Indikation mit modernsten Geräten gewährleistet die „SKY fast & fixed“-Methode auch Risikopatienten, Patienten kurz vor der Zahnlosigkeit oder mit geringem Knochenbestand und Zahnlosen eine sichere Behandlung.

Schnelligkeit

Die effektive Bündelung der Arbeitsschritte ermöglicht dem Patienten eine enorme Zeitersparnis. Statt mehrmaliger Zahnarztbesuche erhält er eine feste Zahnreihe auf Implantaten mit nur einem Arztbesuch.

Qualität

Die Qualität des Therapiekonzepts wurde in wissenschaftlichen Studien bewiesen. Die hohe Erfolgsquote kann Angstpatienten Sicherheit geben und dabei helfen, Vorbehalte und Ängste auszuräumen.

Individuelles Finanzierungskonzept

Bei uns ist Ratenzahlung möglich. Diesen Service bieten wir sogar 12 Monate zinsfrei. Sprechen Sie uns an und wir informieren Sie gerne über ein individuelles Finanzierungskonzept.

Interessiert? Jetzt persönlichen Beratungstermin anfragen!

Wenn alle vorherigen Behandlungsgespräche abgeschlossen sind, beginnt die eigentliche Behandlung durch einen speziell für diesen Eingriff ausgebildeten Zahnarzt. Der Patient entscheidet sich zunächst für eine lokale Betäubung oder eine Vollnarkose – bei Angstpatienten empfiehlt sich fast immer eine Vollnarkose. Sobald die Betäubung wirkt, beginnt der Zahnarzt mit der fünfteiligen Behandlung:

So sieht die Behandlung aus

  1. Zu Beginn der Behandlung entfernt der Arzt die geschädigten Restzähne.
  2. Anschließend reinigt er den freigelegten Knochen und die Zahnfächer mechanisch und mit Hilfe eines speziellen Lasers und beseitigt gegebenenfalls Entzündungen.
  3. Auf das gereinigte Knochengerüst setzt der Arzt nun das zweiteilige Implantat auf. Dafür verschraubt er den Implantatkörper aus körperverträglichem Titan, der die Zahnwurzel ersetzt, teilweise abgewinkelt im Kieferknochen. Der darauf montierte Implantataufbau dient als Verbindungsstück zur finalen festen Zahnreihe und wird anschließend abgeformt.
  4. Aufbauend auf dem Implantat nimmt er nun einen Abdruck. Während im zahntechnischen Labor aus dem Abdruck ein Modell entsteht, darf sich der Patient im Ruheraum eine Pause gönnen.
  5. Zum Abschluss wird die individuell angefertigte Zahnreihe im Mund fest auf die neuen Implantate verschraubt.

Wenn Sie sich für ein Implantat interessieren, beginnen wir zunächst mit einer gründlichen Erstuntersuchung. Diese enthält eine Röntgenaufnahme, eine ausführliche Beratung mit Therapievorschlägen bei Dr. Gal persönlich sowie die Erstellung und Zusendung der individuellen Therapievorschläge samt genauer Kostenübersicht. Die Erstuntersuchung sind ebenso wie die Behandlung leider noch immer keine Kassenleistungen. Für die Leistungen berechnen wir pauschal 150 Euro, die jedoch auf eine spätere Behandlung zu 100% angerechnet werden.

Interessiert? Beratungsgespräch vereinbaren!

Für wen eignet sich die „SKY fast & fixed“-Therapie?

Auch wenn die Methode für einzelne Zähne zum Einsatz kommen kann, richtet sich das Therapiekonzept vor allem an Menschen im Alter von 40 Jahren und älter, die von starkem Zahnverlust betroffen sind. Die Mindestvoraussetzung für eine Behandlung ist der Abschluss des Knochenwachstums nach dem 18. Lebensjahr.

„Implantieren – das ist für mich keine Arbeit. Das macht mir Spaß. Das ist mein Leben.“

Strahlend schöne Zähne im Alter – zu bezahlbaren Preisen

Eins steht fest: Herkömmliche, herausnehmbare Zahnprothesen, die sogenannten „dritten Zähne“, sind zwar die kostengünstigste Variante, doch der Trend geht immer mehr zu Implantaten. Vorbei sind die Zeiten, in denen man abends vor dem Zubettgehen das Gebiss ins Wasserglas legte. Längst bietet die moderne Implantologie Methoden, die feste Zähne sofort ermöglichen – und das zu bezahlbaren Preisen. Niemand muss mehr auf schöne Zähne verzichten. Ein strahlendes Lächeln soll kein unbezahlbarer Luxus sein, deshalb ist es uns ein Anliegen, möglichst vielen Patienten die Chance auf feste, ästhetisch ansprechende Zähne zu eröffnen.

Feste Zähne – an nur einem Tag. Gerne beraten wir Sie persönlich!

Terminvereinbarung: Tel: +49 (0) 7253 – 6324 oder gleich hier: